Das Land

Das Land

Uganda ist einer der kleineren Staaten Afrikas (vergleichbar mit der Fläche Großbritanniens), weist aber mit 3,3% ein für die Region typisches Bevölkerungswachstums auf. Die ehemals britische Kolonie mit ihren ca. 35 Millionen Einwohnern hat eine sehr wechselvolle Geschichte hinter sich. Diktaturen (Idi Amin) und Bürgerkriege haben die Menschen bis in die neunziger Jahre des 20. Jahrhunderts in Angst und Schrecken versetzt.

Nach wie vor ist die Alphabetisierungsrate und die Lebenserwartung der einheimischen Bevölkerung relativ gering. Der Anteil der mit HIV/Aids infizierten Menschen liegt derzeit bei 5,9 Prozent.

Die Inflationsrate liegt bei 3 Prozent.